Baugrundstücke
Information
Dienstleister
Kontakt
Impressum
Gewerbegebiet

 

 

 



Attraktives Wohnen in Hameln -Wohnpark Hottenbergsfeld-



Die Stadt Hameln ist ein attraktiver Wohnstandort in der Weserberglandregion. Sie liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit stadtnah gelegenen Naherholungsräumen. Highlight ist die historische Altstadt im Zentrum von Hameln, als traditioneller Einkaufs- und Dienstleistungsstandort der Region. Ein komplettes Infrastrukturangebot, neben Schulen (Halb- und Ganztagsschulen in jeder Schulform) und Kindertagesstätten insbesondere auch vielfältige Sport- und Freizeitangebote, steht den Bürgern ebenso zur Verfügung wie ein breit gefächertes Bildungs- und Kulturangebot. Mit dem Wohnpark Hottenbergsfeld hat die Stadt Hameln ein Wohngebiet erschlossen, das sowohl verkehrsgünstig als auch landschaftlich attraktiv gelegen ist (großes Waldgebiet mit Rad- und Wanderwegen in unmittelbarer Nähe). Die Südhanglage bietet ideale Voraussetzungen für eine moderne Solararchitektur (Kaufpreisreduzierung bei Einbau einer Anlage zur Nutzung regenerativer Energien). Wunderschöne Ausblicke in das Hameltal und den dahinter gelegenen Düth-Höhenzug ergänzen die hohe Wohnqualität. Im Sommer 2007 wurde der Grünstreifen fertiggestellt, der sich mit einem Fußweg durch das gesamte Baugebiet schlängelt und einen nach modernsten spielpädagogischen Kriterien gestalteten Spielpfad für Kinder enthält. Im Frühjahr 2010 erfolgte der Endausbau der Straße Vor den Gründen mit integrierten Parkbuchten und Baumanpflanzungen. Als Nahversorger steht ein Aldi-Markt mit angegliederter Bäckerei zur Verfügung, der vom Wohnpark aus in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden kann. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Rohrsen oder wenige Fahrminuten entfernt in der Innenstadt von Hameln. Die Grundschule (auf Wunsch mit Nachmittagsbetreuung) und der Kindergarten in Rohrsen sind vom Wohngebiet aus zu Fuß zu erreichen. Alle weiterführenden Schulen in Hameln erreichen Ihre Kinder in wenigen Busminuten (Haltestelle direkt im Wohngebiet). An der Grundschule gibt es eine Sporthalle mit umfangreichem Breitensportangebot und im Ortskern Rohrsen ein Dorfgemeinschaftshaus. Hameln verfügt über eine S-Bahn Verbindung nach Hannover und zum Flughafen Hannover-Langenhagen. Das Hottenbergsfeld ist somit auch als Wohnstandort für Arbeitnehmer aus dem Umfeld von Hannover attraktiv. Zinsgünstige/zinslose Darlehen können kinderreiche Familien und Schwerbehinderte, nach Maßgabe der Förderrichtlinien, aus Mitteln der Stiftung Wohnungshilfe und des Landes Niedersachsen erhalten. Weitere Fotos vom Baugebiet finden Sie auf der Seite "Fotogalerie" (hier klicken).

Prospektmaterial Das aktuelle Faltblatt mit den wichtigsten Informationen für Bauinteressenten finden Sie auf der Seite "Prospektmaterial" (hier klicken). Dort können Sie bei konkretem Interesse auch die komplette Informationsmappe anfordern. Alle Informationen über Kosten und Preise finden Sie auf der Seite "Konditionen" (hier klicken).

Und auch eine Busverbindung gibt es bereits!



Die Buslinie 1 fährt im cityTakt 30, also alle 30 Minuten, zwischen den Haltestellen „Hurke“ im Stadtteil Rohrsen und „Rotenberg Ost“. Die Linienendpunkte Hilligsfeld und Hottenbergsfeld werden im Wechsel alle 60 Minuten bedient. Die Busse der Linie 1 von Hilligsfeld Richtung Rotenberg Ost fahren zusätzlich im Stundentakt an der Haltestelle „Hottenbergsfeld, B 217“. An dieser Haltestelle können Sie – in beiden Fahrtrichtungen – außerdem die Linie 10 Hameln – Bad Münder erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oeffis.de.



Anzeige:




Stadt Hameln | Rathausplatz 1 | 31785 Hameln | Ansprechpartner: Herr Dombrowski | Telefon 05151 202 30 30
webdesign SOL.Service Online